Aktuelle Informationen

Grippeimpfungen

 

Der Grippe-Impfstoff wurde geliefert.

Ab sofort können Sie sich Ihre Grippeimpfung bei uns abholen. 

 

Ihr Praxisteam

 

 

COVID-19 Auffrischimpfungen

 

Wir beginnen Ende September mit den COVID-Auffrischimpfungen. Wenn Ihre Grundimpfungen länger als 6 Monate zurückliegen, melden Sie sich bei Interesse bitte zur Terminabsprache in der Praxis. 

 

Grundlage: Nach aktuellem Beschluss, sollen Hochbetagte und pflegebedürftige Personen, sowie immunsupprimierte Personen, nach einem Mindestabstand von 6 Monaten, eine erneute Auffrischimpfung mit BionTech erhalten. 
Ebenso wird empfohlen, allen Personen mit zwei AstraZeneca-Impfungen oder einer Johnson&Johnson-Impfung nach 6 Monaten eine Booster-Impfung mit BionTech zu verabreichen.

 

NEU: Die STIKO hat ihre Empfehlungen angepasst, somit können Grippeimpfung und Corona-Impfung gleichzeitig erfolgen. 


Ihr Praxisteam

Liebe Patienten,

 

Unter Einhaltung der angeordneten Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus ergeben sich in unserem gewohnten Praxisablauf einige Änderungen:

Im Wartezimmer wurden Änderungen vorgenommen um die notwendigen Abstände einhalten zu können.

Patienten bitten wir draußen mit mind. 1,5m Sicherheitsabstand zu warten bis wir Sie hereinrufen.

Wir bitten um gründliche Händedesinfektion beim Betreten der Praxisräume.

Wiederholungsrezepte und Überweisungen bestellen Sie  bitte telefonisch vor. Die Abholung erfolgt unkompliziert am Fenster. (Bitte am Fenster vom Anmeldebereich klopfen)

 

Patienten mit Infektsymptomatik werden weiterhin gebeten sich telefonisch anzumelden um das Vorgehen zu klären.

Abstriche bei Corona-Verdacht oder Kontakt zu infizierten Personen laufen (nach telefonischer Anmeldung):

Mo 11:30Uhr, sowie Di und Do 16:30 Uhr. (Die konkrete Zeit wird Ihnen bei der Anmeldung mitgeteilt!)

 

Wir bedanken uns bei all unseren Patienten für das bisher sehr besonne Verhalten und ihr Verständnis. Ihr Praxisteam

 - Achtung -

 

Damit wir sicherstellen können,

dass Sie immer Ihre korrekten Medikamente erhalten,

gilt ab sofort für alle Rezeptbestellungen vor Ort:

 

- genaue schriftliche Bezeichnung des Medikamentes

mit Dosierung oder

- Vorlegen der Medikamentenschachtel

 

Impfkontrolle und Vorsorge

 

Wir empfehlen Ihnen beim nächsten Besuch den Impfausweis vorzulegen.

So können wir den aktuellen Stand überprüfen und mit Ihnen gemeinsam eventuell anstehende Impfungen planen.

Zusätzlich überprüfen wir gern, wann eine erneute

Maßnahme zur Gesundheitsvorsorge möglich ist.

Sprechzeit

 

Mo       08:00 - 13:00

Di        13:00 - 18:00

Mi        08:00 - 10:00

Do       13:00 - 18:00

Fr        08:00 - 13:00

Arztpraxis Mildensee

Alt Scholitz 9
06842 Dessau-Roßlau

 

0340 2160943

Innere- & Allgemeinmediziner
in Dessau-Roßlau auf jameda
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arztpraxis Mildensee